05: Einzug in Jerusalem

Aber die meisten aus der Menge breiteten ihre Kleider aus auf dem Weg; andere hieben Zweige von den Bäumen und streuten sie auf den Weg. Und die Volksmenge, die vorausging, und die, welche nachfolgten, riefen und sprachen: Hosianna dem Sohn Davids! Gepriesen sei der, welcher kommt im Namen des Herrn! Hosianna in der Höhe! Matthäus 21, 8+9

Die Menschen glaubten, dass Jesus ihr König werden würde. Sie breiteten ihre Kleider und Palmzweige auf dem Weg aus. So ehrte man damals einen König.

Ein Esel auf dem Weg

PDF - Download


In deinem Ostergarten wird es Zeit, etwas Stoff auf den Weg zu legen und einen Esel auf den Weg zu stellen.
Wirst du den Esel abmalen und ausschneiden? Oder formst du lieber einen aus Knete oder anderem Material?

Unter PDF-Download kannst du außerdem viele Punkte verbinden und ein Eselbild malen.


Weiter

Zurück