Mit Jesus unterwegs

Am Anfang war das Wort; das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott. Johannes 1,1

Bibel-Entdeckung - 01-04

Lies Johannes 19,17-20+23-24+28-30 in deiner Bibel oder hör dir den Text an:

 

Er starb am Kreuz

Warum musste Jesus sterben? Es sah so aus, als sei alles außer Kontrolle geraten. Gemeine Männer nahmen Jesus und schlugen ihn mit Nägeln an ein Holzkreuz. Aber das war Gottes Plan. Die Propheten hatten Hunderte von Jahren vorher geschrieben, dass sich das ereignen würde.

Überlege!

Jesus starb einen schrecklichen, schmerzhaften Tod am Kreuz. Die Propheten hatten bereits lange Zeit davor gesagt, dass er leiden würde. Sie sagten sogar voraus, was mit seinen Kleidern geschehen würde! Lies nochmals Johannes 19,23-24:
Die vier Soldaten, die Jesus gekreuzigt hatten, teilten seine Kleidung unter sich auf. Auch sein Untergewand nahmen sie an sich. Es war von oben bis unten durchgehend gewebt, ohne Naht. "Das zerreißen wir nicht", sagten sie zueinander, "lassen wir das Los entscheiden, wer es bekommt!" Damit erfüllte sich, was die Schrift vorausgesagt hatte: "Sie haben meine Kleider unter sich verteilt und über mein Gewand das Los geworfen."


Weiter.

Zurück