Gott hat einen Plan für mich!

Denn wir sind seine Schöpfung, erschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, damit wir in ihnen wandeln sollen. Epheser 2,10

Bibel-Entdeckung 12-05

Erwachsene fragen Kinder oft: "Was möchtest du einmal werden, wenn du groß bist?" Es macht Spaß, darüber nachzudenken. Denk dran: Gott hat einen Plan für dich. Weil Gott so großartig ist, sind Gottes Pläne für dein Leben auch großartig.



Vor langer Zeit sagte Gott zu seinem Volk: "Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, ..." (Jeremia 29,11), das bedeutet, welche Pläne er für uns hat. Gottes Plan zu befolgen bedeutet, ihm immer zu gehorchen - bei jedem Schritt deines Lebens. Lerne so viel wie möglich über Gott. Du kannst das tun, indem du die Bibel liest und Menschen zuhörst, die dir etwas von ihm erzählen.

Gott tut immer das Richtige, deshalb hat er geplant, dass auch du gute Werke tust (Epheser 2,10). Wenn du mit Gott redest und in seinem Wort (der Bibel) liest, wirst du erfahren, was du jeden Tag tun sollst. Gott möchte zum Beispiel, dass du den Erwachsenen gehorchst, die für dich verantwortlich sind, und dass du nett zu anderen Leuten bist.

Wenn du erkennst, was Gott von dir will und es tust, wird er dir auch helfen herauszufinden, was du als Nächstes tun sollst. Dann wirst du Gottes Plan folgen, was auch immer du einmal werden möchtest.


Weiter.

Zurück