Was war Gottes Ziel für Ester?

Mordechai ließ Ester antworten: Denke nicht, dass du dein Leben errettest, weil du im Palast des Königs bist, du allein von allen Juden. Denn wenn du zu dieser Zeit schweigen wirst, wird eine Hilfe und Errettung von einem andern Ort her den Juden erstehen. Du aber und deines Vaters Haus, ihr werdet umkommen. Und wer weiß, ob du nicht gerade um dieser Zeit willen zur königlichen Würde gekommen bist? Esther 4,13-14

Bibel-Entdeckung 09-05



Merke dir diesen Satz aus der Bibel:
Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, ... Römer 8,28

Rede mit Gott:
Lieber Gott,
danke, dass du einen besonderen Platz für mich hast.
Schenke mir Mut, dir zu vertrauen.

Amen.


Zurück