Wie kann ich Menschen, die für mich Verantwortung haben, achten?

Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, damit du lange lebst in dem Land, das der HERR, dein Gott, dir gibt! 2.Mose 20,12

Bibel-Entdeckung 08-06

In der Bibel hat Gott uns Gebote (=Regeln) gegeben. Seine Gebote zeigen dir, wie du Menschen mit Autorität achten kannst. Die wichtigste Autoritätsperson ist Gott. Sein erstes Gebot sagt: "Du sollst keine anderen Götter haben neben mir" (2.Mose 20,3).



Nichts sollte dir wichtiger sein als Gott. Er hat den ersten Platz verdient. Gib Gott den ersten Platz, indem du jeden Tag beim Bibellesen und Beten Zeit mit ihm verbringst. Gib ihm den ersten Tag der Woche, indem du sonntags zum Gottesdienst gehst.

Schon dem Namen Gottes gebührt Respekt. In einem anderen Gebot sagt Gott: "Du sollst den Namen des HERRN, deines Gottes, nicht missbrauchen." (2.Mose 20,7) Es ist respektlos, Gottes Namen als Fluch- oder Schimpfwort zu verwenden. Denke daran, dass Gott heilig ist. Gebrauche seinen Namen mit Ehrerbietung und Achtung.

Gott hat verschiedene Menschen als Autoritätspersonen über dich eingesetzt. Wahrscheinlich sind die ersten Menschen, die Verantwortung für dich haben und die dir einfallen, dein Vater oder deine Mutter. Ein Gebot Gottes sagt: "Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren ..." (2.Mose 20,12). Eine der besten Möglichkeiten, deine Eltern zu ehren, ist, wenn du ihnen mit der richtigen Einstellung gehorsam bist. Gott hat sie und andere Menschen als Autoritätspersonen über dich eingesetzt. Bitte ihn, dir zu helfen, sie zu respektieren.


Weiter.

Zurück