Feines Näschen - 1

Eine der besten Nasen



Aber zunächst müssen wir noch eine Frage beantworten: Wie funktioniert das Riechen überhaupt?
In der Luft gibt es sehr kleine „Duftstoffe“, die wir zwar nicht mit unseren Augen sehen, aber mit der Nase riechen können. Man kann sich die Nase wie einen Filter oder ein feines Sieb vorstellen.
Wenn wir Luft durch die Nase ziehen, wird sie gefiltert. Die Nase „siebt“ jetzt diese Luft, und die „Duftstoffe“ bleiben sozusagen im Filter hängen. Und dann sagen wir vielleicht, „Das Schwein stinkt“ oder ...


Weiter